Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „ART-BOX“

1 Einführung und Gegenstand dieser Bedingungen

    1. Zwischen den Teilnehmern dieser Facebook/Instagram-Aktion und der PICMAS.DE, einer Marke der Galerie Uerdingen – Christa Riemann, Oberstr. 22, 47829 Krefeld, nachfolgend als Veranstalter genannt, gelten die folgenden Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme an dem Facebook/Instagram-Gewinnspiel werden sie durch die Teilnehmer akzeptiert.
    1. Details zu den Teilnahmevoraussetzungen, vorzunehmenden Handlungen und der Laufzeit der Facebook/Instagram-Aktion ergeben sich aus den Beschreibungen, die den Teilnehmern im Rahmen der Aktion zur Verfügung gestellt werden. Diese Detailbeschreibungen gehen aus diesen Teilnahmebedingungen hervor.

2 Regeln für die Teilnahme an dem Gewinnspiel

    1. Teilnehmen können alle Personen ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
    1. Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer der Aufforderung aus dem Facebook-Post vom 29.08.2020 auf dem PICMAS Facebook/Instagram-Kanal nachkommen und unsere Seite und/oder den Post liken oder teilen.
    1. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für unvollständige, unvollständig übermittelte, verloren gegangene oder verzögerte Shares und Kommentare.
    1. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung dieses Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
    1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, jederzeit und ohne Vorankündigung von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder eingereichte Kommentare geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne und Vorteile auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.
    1. Das Gewinnspiel startet am 29.08.2020 um 00.00 Uhr und endet am 02.10.2020 um 23:59 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 02.10.2020, 23:59 Uhr.

3 Gewinner, Gewinne, Gewinnerbenachrichtigung und Gewinnanspruch

    1. Die Gewinner werden durch den Veranstalter ausgelost.
    1. Es gibt 3 Gewinner. Jeder Gewinner erhält ein PICMAS Bild (Druck auf AluDibond bzw. AluDibond butlerfinish), handsigniert im Format 40cm x 40cm im Wert von 130.– €.
    1. Die Teilnehmer werden zeitnah via Kommentarfunktion oder Direktnachricht über das Gewinnspiel sowie den Gewinn benachrichtigt.
    1. Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen per EMail, verfällt der Gewinn. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten verantwortlich. Falls der Gewinner aufgrund unvollständiger oder falscher Kontaktdaten nicht benachrichtigt werden kann, entfällt der Gewinnanspruch.
    1. Eine Auszahlung der Gewinne in bar, in Sachwerten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Die Übergabe der Gewinne wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt.

4 Verhaltensregeln und Verantwortlichkeit für Inhalte und Informationen

    1. Der Veranstalter ist für das Verhalten und die im Rahmen der Facebook/Instagram-Aktion durch die Teilnehmer publizierten Informationen und Inhalte nicht verantwortlich und macht sich diese nicht zu eigen. Er ist ferner nicht zu deren Prüfung verpflichtet, behält sich jedoch vor, deren Veröffentlichung rückgängig zu machen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.
    1. Die Teilnehmer haben sicherzustellen, dass ihnen an den Inhalten die notwendigen Nutzungsrechte zustehen und deren Vervielfältigung, öffentliche Zugänglichmachung oder Bearbeitung der Inhalte durch den Veranstalter sowie durch von diesem beauftragte Dritte nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter verstößt.
    1. Die Teilnehmer dürfen andere Personen im Rahmen des Gewinnspiels nicht belästigen. Zum Beispiel dürfen etwaige Mitteilungs-, Weiterleitungs- oder Teilen- Funktionen nicht für den Versand von Mitteilungen genutzt werden, wenn damit zu rechnen ist, dass deren Erhalt seitens der Empfänger unerwünscht ist.
    1. Soweit der Veranstalter wegen unzulässiger Inhalte oder sonstigen Gesetzesverstößen in Anspruch genommen wird, die von dem Teilnehmer zu vertreten sind, stellt der Teilnehmer den Veranstalter auf erstes Anfordern frei und unterstützt den Veranstalter bei der Abwehr der Ansprüche. Die Freistellung umfasst die erforderlichen Rechtsverfolgungskosten.

5 Einräumung von Nutzungsrechten

    1. Die Teilnehmer räumen dem Veranstalter unentgeltlich und örtlich unbeschränkt das einfache Recht ein, die von ihnen im Rahmen des Gewinnspiels an den Veranstalter überlassenen Inhalte zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen, zu bearbeiten sowie diese Rechte auf Dritte, wie technische Dienstleister weiter zu übertragen. Die Einräumung erfolgt zeitlich unbeschränkt bis zum Widerruf durch die Nutzer. Die Einräumung der vorstehend genannten Rechte dient alleine dem Betrieb und Zurverfügungstellung der Aktion und etwaiger Präsentation von Teilnahmebeiträgen in Online- wie Offlinemedien. Der Teilnehmer verzichtet auf sein Recht zur Urhebernennung.

6 Hinweise und Bedingungen von Facebook

    1. Die Teilnehmer können gegenüber Facebook/Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an und Nutzung des Gewinnspiels entstehen.

7 Ausschluss des Rechtswegs

    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, soweit es die Bestimmung des Gewinners betrifft.

8 Datenschutzhinweise – Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

    1. Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten der Teilnehmer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und grundsätzlich nur zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung der Aktion. Das bedeutet, die Daten der Teilnehmer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung verwendet.
    1. In keinem Fall wird der Veranstalter personenbezogenen Daten der Teilnehmer zu Werbe- oder Marketingzwecken oder unbefugt zu anderen Zwecken Dritten übermitteln. Die Daten der Teilnehmer werden nur dann an Dritte weitergeleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Teilnehmer in die Weiterleitung eingewilligt hat.
    1. Der Veranstalter trifft organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und damit die durch den Veranstalter verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

9 Nennung von Gewinnspielteilnehmern

    1. Die Teilnehmer vom Gewinnspiel erklären sich damit einverstanden, dass deren Namen im Zusammenhang mit der Auslosung, Abwicklung oder Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem Veranstalter oder von ihm beauftragten Dritten in Online- wie Offlinemedien (zum Beispiel auf der Facebook- & Instagram- Seite, Webseite oder im Printbereich) Dritten öffentlich bekannt gegeben werden.

10 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    1. Es kann vorkommen, dass im Rahmen des Gewinnspiels Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, RSS-Feeds oder Grafiken eingebunden werden.
    1. Dies setzt immer voraus, dass der Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Teilnehmer wahrnimmt. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Teilnehmers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.
    1. Der Veranstalter bemüht sich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch hat der Veranstalter keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Veranstalter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies dem Veranstalter bekannt ist, klärt er die Teilnehmer darüber auf.

11 Auskunfts- und Widerrufsrechte

    1. Die Teilnehmer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von dem Veranstalter über sie gespeichert wurden. Die Kontaktdaten sind dem ersten Abschnitt dieser Datenschutzhinweise zu entnehmen.
    1. Zusätzlich haben die Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

12 Sonstiges

    1. Abweichende Bedingungen der Teilnehmer werden nicht anerkannt, es sei denn, der Veranstalter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.
    1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    1. Der Veranstalter behält sich vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Teilnahmebedingungen zu ändern.

 

Impressum/Adresse

PICMAS.DE
Galerie Uerdingen – Christa Riemann
Oberstr. 22 – 47829 Krefeld
Deutschland
Tel: +49 2151 479 297 0
E-Mail: info(at)picmas.de

St.Nr. 117/5310/2586

Aufrufe: 23